Oktober 11, 2021

Installation des Survival Kits im 207. Zimmer des Hotels Neuburg

Die Installation „Menopauzes klubs NB! Ekskluzīvi“ ist eine Hommage an die sehr wenigen Arten, die dieses biologische Phänomen erleben und bis zum 31. Oktober im Apartament Nr. 207 des Hotels zu sehen sind.

Autor: Solvita Krese

Der Bauunternehmer Ludvigs Neiburgs baute 1903 ein Miethaus in der Jauniela. Im Erdgeschoss gab es kleine Geschäfte, in den oberen Etagen - Mietwohnungen. Während der Sowjetzeit wurde das Anwesen enteignet und im Haus wurden ein Diensthotel für sowjetische Beamte und 13 Gemeinschaftswohnungen eingerichtet. Im Erdgeschoss wurde das Bierrestaurant "Pie Kristapa” eröffnet, das zu einem typischen Beispiel sozialistischer Restaurantkultur wurde. Um die Jahrtausendwende mietete dort auch Solvita Krese, die Gründerin von Survival Kit, eine Wohnung und diese wurde zu einem Ort für spontane Happenings.

Von insgesamt 8,7 Millionen Arten kennen wir nur den Menschen und vier Walarten (Raubdelfine, Weißwale, Narwale und Kurzflossen-Grinder), die einen menopausalen Phänotyp aufweisen – durchschnittlich 20 Jahre zwischen dem weiblichen Fortpflanzungsleben und dem Lebensende. Die Menopause wird eher als ein kulturelles als ein biologisches Phänomen betrachtet. Die Haltung der patriarchalischen Gesellschaft gegenüber den Wechseljahren und älteren Frauen wird gut durch den Kommentar des Vizepräsidenten der Bank of England zur Wirtschaft im Jahr 2018 veranschaulicht, der sie mit der Menopause vergleicht und an etwas denkt, das veraltet ist und an Potenzial verloren hat. Sowohl die natürliche als auch die medizinische Menopause (die nach einer chirurgischen Entfernung von Fortpflanzungsorganen eintreten kann) können auch als Rebellion gegen die Gesetze der Evolution angesehen werden. Nach der Evolutionstheorie ist das Wesen der Existenz eines Individuums die Fortsetzung einer Spezies.

Die Installation „Menopauzes klubs NB! Ekskluzīvi“ ist eine Hommage an die sehr wenigen Arten, die dieses biologische Phänomen erleben und bis zum 31. Oktober im Apartament Nr. 207 des Hotels zu sehen sind.

Survival Kit installation at the Neiburgs Hotel
Survival Kit installation at the Neiburgs Hotel